Ausgezeichnet: German Edge Cloud zählt zu den Top 10 der „Edge-Computing-Plattformen 2020“

Das Fachmagazin „Analytics Insight“ hat das Edge-Cloud-Rechenzentrum ONCITE in die Top 10 der besten Edge-Computing-Plattformen des Jahres 2020 aufgenommen. Die German Edge Cloud, Spezialist für Edge- und Cloud-Systeme, hebt sich mit dieser Lösung von den Mitbewerbern ab. Es ist das erste on-premise Edge Cloud Rechenzentrum, das Daten in vernetzten Umgebungen schnell, einfach und sicher verfügbar macht und einer wertschöpfenden Nutzung durch Data Analytics zuführt – datensouverän und Cloud-Plattform-unabhängig. ONCITE unterstützt besonders datenintensive und performancekritische Anwendungen in der Industrie 4.0.

Die Digitalisierungsanforderungen lassen in der Industrie die Nachfrage nach Edge Computing-Lösungen steigen. Die Schlüsseltechnologie für die Industrie 4.0 durchbricht die Grenzen des herkömmlichen Cloud-Computings, denn sie ermöglicht die dezentrale Datenverarbeitung am Rande des Netzwerks. Mit Edge Computing können Daten direkt an der Quelle verarbeitet und Latenzzeiten effektiv reduziert werden.

Erstes schlüsselfertiges Edge-Cloud-Rechenzentrum weltweit

Die German Edge Cloud (GEC), ein Unternehmen der Friedhelm Loh Group, hat sich auf Edge- und Cloudsysteme für datensensitive Unternehmen spezialisiert. Dr. Sebastian Ritz, Geschäftsführer der German Edge Cloud, erklärt: „Wir entwickeln Lösungen, die es Unternehmen unterschiedlicher Branchen ermöglichen, digitale Wertschöpfung zu erzielen – beispielsweise mit unserer Lösung ONCITE, die sich optimal für performance-kritische Anwendungen in der Industrie 4.0 eignet.“

ONCITE ist das erste schlüsselfertige Edge-Cloud-Rechenzentrum für die intelligente Analyse von Produktionsdaten und die Vernetzung von Fabriken weltweit. Mit ONCITE machen Kunden ihre Daten in vernetzten Umgebungen schnell, einfach und sicher verfügbar und nutzen sie wertschöpfend durch Data Analytics – datensouverän und Cloud-Plattform-unabhängig.

Sebastian Ritz resümiert:

„Die Auszeichnung unterstreicht, dass ONCITE zu den führenden Edge-Computing-Lösungen im Markt zählt. Sie bietet Wettbewerbsvorteile für die industrielle Produktion und hat sich dementsprechend in der Branche schnell einen Namen gemacht. Unser Ziel ist es auch 2021, die fabrikinterne Wertschöpfung unserer Kunden massiv zu steigern und gleichzeitig die künftigen Anforderungen der digitalen Produktionsplattformen bei voller Datensouveränität zu erfüllen.“

Ihr Pressekontakt

Pressekontakt

Dr. Carola Hilbrand
Leitung Corporate Communications

Tel.: 02772/505-2527
E-Mail: hilbrand.c@rittal.de

 
Pressekontakt

Steffen Maltzan
Referent Pressearbeit

Tel.: 02772/505-2680
E-Mail: maltzan.s@rittal.de

 
 
 

Erhalten Sie ab sofort die neuesten Nachrichten von der German Edge Cloud!

 
 
 
Cloud Automation
Industrial Solutions
Operations
as a Service